Gemeinsam stark!Gemeinsam stark!

Frau BuschmannFrau Buschmann

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
HomeFördervereinProjekte des Fördervereins

Projekte des Fördervereins

Lesen und arbeiten mit den "Micky Mäusen"

"Es ist zu laut!", "Sprich doch mal leiser!", "Ich kann mich gar nicht richtig konzentrieren." Solche Sätze sind in den Klassen öfter zu hören, insbesondere in den sogenannten "offenen Phasen". Die Kinder arbeiten dann nicht alle im "Gleichschritt" an der selben Buchseite, sondern an unterschiedlichen Aufgabenstellungen, mit verschiedenen Materialien und wechselnden Partnern. Die Kinder haben so die Möglichkeit individuell, ihrem jeweiligen Lernstand angepasst, zu arbeiten und zu lernen. Natürlich kann es dann aber etwas lauter werden, wenn zum Beispiel einige Kinder sich gemeinsam eine Geschichte ausdenken und darüber diskutieren. Wenn ein anderes Kind zur selben Zeit aber gerade ein Buch liest, empfindet es die Gespräche natürlich als störend. Dank unseres Fördervereins haben diese Kinder nun aber die Möglichkeit sich Kopfhörer zu holen um in Ruhe arbeiten zu können. Für jede Klasse schaffte der Förderverein zwei Kopfhörer an. Die Kinder arbeiten sehr gerne damit und besonders Schüler, die sich normalerweise sehr leicht ablenken lassen, sagen selber, dass sie sich mit den Kopfhörern viel besser konzentrieren können und mehr Aufgaben schaffen.

  

 

Kostensenkung bei Zirkus Rasch

Da der Förderverein einen Großteil des Beitrages für die einzelnen Kinder übernommen hat, konnten alle Kinder für einen günstigeren Preis am Projekt Zirkus Rasch teilnehmen. So wurde allen Kindern ermöglicht mitzumachen!

 

Weitere unterstütze Projekte werden in Kürze vorgestellt.

 

Was die Eltern über uns sagen

„Die kleinen Klassen finde ich toll. So kann sich die Lehrerin auch mal um einzelne Kinder kümmern.“
 „Die Gemeinschaft zwischen den verschiedenen Klassen und Altersgruppen gefällt uns gut. Alle verstehen sich untereinander.“
  „Wir schätzen an der Schule hauptsächlich, dass das Lesen im Vordergrund steht. Weiterhin das AG- Angebot und die  Ganztagsbetreuung."
 

Ehemalige Schüler über uns

„Mir gefielen besonders die Nachmittagsangebote, der Schulchor und die Showdays. Auch die Spielgeräte auf dem Schulhof haben mir gut gefallen."

 Carlotta F., Abschlussjahrgang 2011 der GS Loccumer Straße


Die Schulinspektion über uns

 "[...] Die besonderen Stärken der Schule sind:

 - ein differenziertes schuleigenes Curriculum als verbindliche Grundlage des Unter­richts

- eine Schulkultur, die durch ein exzellentes Klima, hohe Eltern- und Schülerbe­tei­li­gung und Vernetzung der Schule gekennzeichnet ist.[...]"